Start » Veranstaltungen » Finanzkrise

Schlagwort: Finanzkrise

Finanzskandal bei der Deutschen Bank

Symbolbild EZB

Die Deutsche Bank ist mal wieder in einen Finanzskandal verwickelt, wie focus online berichtet. Die Europäische Zentralbank EZB, die auch Aufsichtsbehörde über große europäische Banken ist, prüft die Eröffnung eines Verfahrens gegen die Bank. Es geht um spezielle Rückkäufe von eigenen Anleihen, die genehmigungspflichtig waren und die die Deutsche Bank gegen ein ausdrückliches Verbot der …

Weiterlesen ...

EZB und die Vorbereitung auf den Notfall

Symbolbild EZB

Ich empfehle die Lektüre nachstehenden Artikels der Basler Zeitung. Dieser zeigt schön zusammengefasst einerseits die Hilflosigkeit der EZB und anderer Notenbanken und andererseits die gefährliche Kreativität, die ebendiese an den Tag legen, um den überfälligen Konjunkturzyklus am Leben zu erhalten, koste es was es wolle (frei nach Draghi). Spannende Ideen sind dabei, wie Erhöhung des …

Weiterlesen ...

Eine unheilvolle finanzpolitische Allianz

Symbolbild Euro brennt

Seit 2011 leitet der Italiener Mario Draghi als Präsident der Europäischen Zentralbank EZB die Währungsbehörde der Europäischen Währungsunion. Er dürfte als der Präsident in die Geschichte eingehen, der in einem bislang nie gekannten Ausmaß die Schleusen der Geld-Druckerpressen im Euro-Raum geöffnet hat. Auch sein Ausspruch „whatever it takes“ 2012 hat ihn berühmt gemacht. Hiermit war …

Weiterlesen ...

Schrott-Bank: Wie die HSH Steuergeld verbrannte

Symbolbild Geld brennt Umtauschkurs Bargeld Buchgeld Abwertung Realität?

Der NDR berichtet darüber, wie auch jetzt noch die Finanzkrise von 2007/2008 nachwirkt und Steuergelder auffrisst. Dabei ist die nächste Krise schon längst im Anmarsch. Lesenswerter Artikel für Hintergrundwissen. Schrott-Bank: Wie die HSH Steuergeld verbrannte Schrott-Bank: Wie die HSH Steuergeld verbrannte Die HSH Nordbank ist für Hamburg und Schleswig-Holstein ein finanzielles Desaster, die Länder haften …

Weiterlesen ...

Warum es garantiert zur Krise kommt

Symboldbild Taschen leer

Das Online-Magazin Wallstreet-Online berichtet über die aktuelle, historisch einmalige auf Höchstand befindliche Schuldensituation vieler Staaten und darüber, warum dies zu einer Krise führt. In dem Artikel wird auch erläutert, welche Krisenszenarien denkbar und wahrscheinlich sind. Wenn Sie wissen möchten, was Sie dagegen tun können, sprechen Sie uns gerne an. So viele Schulden gab es noch …

Weiterlesen ...

Bill Gates erwartet Finanzkrise

Symbolbild Finanzkrise

Auch Microsoft-Gründer Bill Gates erwartet eine Finanzkrise, wie das Handelsblatt berichtet. Ergänzend sei dazu angemerkt, dass sich eine solche Finanzkrise nicht auf die USA beschränken würde, sondern auch ihren Weg nach Europa und speziell auch nach Deutschland finden würde. Microsoft-Gründer: Bill Gates erwartet weitere Finanzkrise in den USA Microsoft-Gründer: Bill Gates erwartet weitere Finanzkrise in …

Weiterlesen ...

Banken als Ursache der Krise

Symbolbild Bankenturm

Die Banken wurden nach der letzten Krise zunehmend reguliert (allerdings nicht wirklich wirksam und nicht ausreichend). Die FAZ berichtet jetzt über Bestrebungen aus den USA, auch diese Regulierungen wieder zurückzunehmen. Kein Wunder, denn die nächste Krise steht bereits ins Haus und soll durch freieren Markt hinausgezögert werden. Das macht die Situation allerdings schlimmer. Man kann …

Weiterlesen ...

Finanzkrise macht fett

Symbolbild Adipositas, dicker Bauch, Fastfood

Focus Online berichtet über eine Untersuchung über den Zusammenhang zwischen wirtschaftlich schlechten Zeiten und ungesunder Lebensweise. Interessant in diesem Zusammenhang ist die Aussage, dass sich diese Situation in der nächsten Krise wiederholen wird. Hierbei wird nicht in Frage gestellt, dass es zu einer Finanzkrise kommen wird. Das stellen wir übrigens auch nicht in Frage, die …

Weiterlesen ...

Droht die nächste Finanzkrise aus dem Osten zu kommen?

Symbolbild China, ferner Osten, Drache

Die Welt ist komplizierter geworden, insbesondere die Finanzwelt ist global vernetzt und verwoben. Möglicherweise kommt die nächste Finanzkrise gar nicht einmal aus den gnadenlos überschuldeten Euro-Staaten oder den unglaublich überschuldeten Vereinigten Staaten von Amerika, sondern aus dem (gedanklich) so fernen Reich der Mitte. Nachstehend ein Link zu einem Artikel der Westfalenpost dazu.   „Wir sitzen …

Weiterlesen ...