Start » Nachrichten » Niedrigzinspolitik vorbei?

Niedrigzinspolitik vorbei?

Symbolbild EZB

Henrik Müller geht in einer Kolumne des Spiegels auf einen möglichen Ausstieg der Notenbanken aus dem „Krisenmodus“ ein.

Wir sind der Meinung, die Niedrigzins-Politik ist noch nicht zu Ende. Eine umgehende Staaten-Insolvenz wäre die Folge. Die „Party“ ist noch nicht vorbei… Der Kater wird umso heftiger werden.

Doch lesen Sie selbst: Spiegel-Kolumne


Zinspolitik der EZB: Wenn die Party zu Ende geht – SPIEGEL ONLINE – Wirtschaft

Zinspolitik der EZB: Wenn die Party zu Ende geht – SPIEGEL ONLINE – Wirtschaft

Nervosität macht sich breit: Die Notenbanken beginnen mit dem Ausstieg aus dem Krisenmodus. Wann wird die Ära ultraniedriger Zinsen vorbei sein? Endet ein langer Boom letztlich mit einem spektakulären Crash?

Source: www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/europaeische-zentralbank-ezb-vor-zinserhoehung-a-1188957.html

One comment

  1. ro_admin says:

    Die Entscheidung vom 25.01.2018 gibt uns recht, die EZB hat verkündet, dass es auf längere Sicht bei der Null-Zins-Politik bleibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.